Privatkundenportal

    Privatkundenportal

Erweiterung der Serviceleistungen für Business-Kunden bei einer Frankfurter Großbank

Aufgabe
Das Projekt diente dazu das Privatkundenportals um Funktionalitäten für die neue Zielgruppe der kleinen und mittleren Geschäftskunden zu erweitern. Die Frontend-Architektur des Privatkundenportals basiert auf Struts, während eine serviceorientierte Architektur (SOA) unter Verwendung von EJB als Basis diente.

Ziele
Der Zielgruppe sollten folgende Funktionalitäten und Services zur Verfügung gestellt werden:

  • DTAUS
  • DTAZV
  • Stapelüberweisungen
  • Vorlagenverwaltung
  • Login

Leistungen

  • Java-Entwicklung
  • Entwicklung eines neuen Login-Verfahrens
  • Security-Beratung